Newborn-Fotosession zuhause

Diese liebe Familie habe ich im vergangenen Sommer zuhause fotografiert, als ihr Neugeborenes wenige Wochen alt war. Es ist jedes Mal etwas ganz Besonderes für mich, wenn ich so einen kleinen Menschen besuchen und diese erste, außergewöhnliche Zeit der Familie dokumentieren darf!

Neugeborenen-Bilder mache ich bei den Familien zuhause und halte dabei neben den Portraits auch das Zuhause eurer Familie fest, was später eine besonders schöne Erinnerung an diese erste Zeit mit dem Baby ist. Ich nehme mir für jeden Termin ausreichend Zeit, die nötig ist, damit sich schöne, gelöste Momente entfalten können. Dabei plane ich zusätzliche Zeit für Ruhepausen für die Kleinen ein (Stillen, Wickeln etc.), bzw. halte ich auf Wunsch auch diese Momente fest, die oft durch eine besondere Innigkeit gekennzeichnet sind. Je nach Art der Fotosession plane ich zwei bis drei Stunden für den Termin und rate meinen Familien, sich ausreichend Zeit zu nehmen, um jeglichen Zeitdruck zu vermeiden. “Neugeborene” Mamas sind in der Regel während der ersten Tage selbst noch sehr erschöpft und dieses Ruhebedürfnis steht bei meinen Fotosessions im Vordergrund.

Wenn ihr gerne die erste Zeit mit eurem Baby von mir fotografisch begleitet haben möchtet, kontaktiert mich am besten bereits in der Schwangerschaft, damit ich mir ein flexibles Zeitfenster rund um den Geburtstermin für euch freihalten kann. Ich freue mich, von euch zu hören!